Fragen und Antworten

Wir wissen, dass Sie Fragen zu den Änderungen an Ihrem Treueprogramm haben. Wir haben folgende Fragen und Antworten zusammengestellt, um einige Ihrer Fragen zu beantworten. Bei Fragen, für die Sie hier keine Antwort finden, helfen Ihnen unsere Kollegen gern weiter. Senden Sie einfach eine E-Mail an circle@swissotel.com oder rufen Sie uns unter +1 506 877 3093 (international) oder 1 877 232 7070 (Kanada und USA) an. 

ALLGEMEINES
  1. Ich bin glücklich mit meiner Mitgliedschaft bei Swissôtel Circle. Warum wird etwas geändert?

    Wir sind glücklich, dass Sie Mitglied bei uns sind! Wir sind auch zuversichtlich, dass Sie von den Vorteilen als Le Club AccorHotels-Mitglied begeistert sein werden. Von unseren Mitgliedern wird uns immer wieder angetragen, dass sie mehr Prämien-Punkte an mehr Standorten weltweit sammeln möchten. Le Club AccorHotels bietet diesen Vorteil mit 3.400 Hotels in fast 100 Ländern. Vermutlich freuen Sie sich besonders über etwa 500 Luxushotels, darunter die Marken Sofitel, MGallery und Pullman. Darüber hinaus können Sie dank dem leistungsstarken Punktesystem von Le Club AccorHotels und der ausgereiften Online- und Mobiltechnologie leichter und schneller Prämien-Punkte erhalten und nutzen.

  2. Muss ich ohne Swissôtel Circle auf die persönliche Anerkennung bei meinen Aufenthalten bei Swissôtel verzichten?

    Selbstverständlich nicht! Es ändert sich nur die Art und Weise, wie Sie Prämien-Punkte sammeln und einlösen, aber Swissôtel bleibt Swissôtel. Immer wenn Sie in einem Swissôtel übernachten, heißen wir Sie so warmherzig und persönlich willkommen wie bisher. 

  3. Ich habe bereits eine Le Club AccorHotels-Karte. Muss ich vor Juli irgendetwas tun?

    Stellen Sie sicher, dass beide Konten auf denselben Namen laufen und dieselben Kontaktdaten angegeben sind. Dann können Sie sich auf eine reibungslose Übertragung Ihrer Mitgliedschaft verlassen.

  4. Kann ich die Mitgliedschaft bei LeClub AccorHotels ablehnen?

    Wir hoffen sehr, dass Sie mit uns zum neuen Treueprogramm wechseln. Wir setzen uns dafür ein, dass dieser Vorgang für Sie möglichst reibungslos verläuft. Wenn Sie jedoch die Kündigung der Swissôtel Circle-Mitgliedschaft zum 2. Juli 2018 der Fusion mit Le Club AccorHotels vorziehen, können Sie sich gern unter +1 506 877 3093 (international) oder 1 877 232 7070 (Kanada und USA) direkt an uns wenden. 

PUNKTE SAMMELN BEI AUFENTHALTEN IN 2018
  1. Werden meine Aufenthalte an Standorten von Swissôtel, Raffles und Fairmont ab sofort bis Juli 2018 auf meinen Le Club AccorHotels-Status angerechnet?

    Ja! Bei der Buchung von Aufenthalten können Sie sich auch weiterhin darauf verlassen, dass Sie für Ihre Treue belohnt werden. Alle Aufenthalte bis einschließlich 1. Juli 2018 bei Raffles, Fairmont und Swissôtel mit entsprechenden Preiscodes werden auf Ihren neuen, ab 2. Juli 2018 geltenden Le Club AccorHotels-Status angerechnet.

  2. Soll ich bereits vor der Umstellung ein Le Club AccorHotels-Konto erstellen?

    Wenn Sie vorhaben, im Zeitraum bis zum 1. Juli 2018 an einem AccorHotels-Standort zu übernachten, der nicht zu Swissôtel, Raffles oder Fairmont gehört, empfehlen wir die Erstellung eines Le Club AccorHotels-Kontos. So stellen Sie die Anrechnung dieser Aufenthalte bei unserem Treueprogramm sicher. (Geben Sie Namen und Kontaktdaten Ihres Swissôtel Circle-Kontos an.) In allen anderen Fällen ist die Erstellung eines Kontos im Vorfeld nicht erforderlich. Die Konten von Swissôtel Circle-, Fairmont President’s Club- und Raffles Ambassadors-Mitgliedern werden zum 2. Juli 2018 automatisch in den Le Club AccorHotels übertragen. Ihr derzeitiger Status im Treueprogramm sowie prämienberechtigte Aufenthalte im Zeitraum bis zum 1. Juli 2018 werden dabei auf Ihren neuen Status angerechnet. 

  3. Ich habe für Juni 2018 einen Aufenthalt in einem Swissôtel gebucht. Wird dieser Aufenthalt auf meinen neuen Le Club AccorHotels-Status angerechnet?

    Ja! Alle prämienberechtigten Aufenthalte im Zeitraum vom 1. Januar bis zum 1. Juli 2018 werden im Rahmen Ihrer Swissôtel Circle-Mitgliedschaft anerkannt und im Juli 2018 auf Ihren neuen Le Club AccorHotels-Status angerechnet.

  4. Ich habe für April 2018 einen Aufenthalt in einem Sofitel-Hotel gebucht. Werden die Punkte für diesen Aufenthalt bei der Umstellung im Juli 2018 von meiner Swissôtel Circle-Mitgliedschaft auf meinen neuen Status als Le Club AccorHotels-Mitglied übertragen?

    Ja, wenn Sie zum Zeitpunkt des Aufenthalts bereits Le Club AccorHotels-Mitglied sind. Im Juli 2018 wird Ihre neue Status-Stufe aus Ihrem bis dahin erreichten Le Club AccorHotels-Status und den Punkten aus Ihrer Swissôtel Circle-Mitgliedschaft errechnet.

  5. Ich habe für August 2018 einen Aufenthalt in einem Swissôtel gebucht. Wie kann ich sicherstellen, dass dieser Aufenthalt im Rahmen des neuen Treueprogramms anerkannt wird?

    Wenn Sie die Buchung über Swissotel.com oder einen Gästeservice von Swissôtel vorgenommen haben, müssen Sie nichts weiter tun. Ihre neue Le Club AccorHotels-Mitgliedschaft wird am 2. Juli 2018 automatisch aktiviert. Nach diesem Datum werden alle prämienberechtigten Aufenthalte Ihrem Le Club AccorHotels-Konto gutgeschrieben. Beachten Sie, dass keine Punkte gesammelt werden können, wenn Sie Aufenthalte über externe Reisewebsites außerhalb des AccorHotels-Systems buchen. 

  6. Ich habe einen Aufenthalt in einem Swissôtel für Mitte Juli 2018 geplant, mit dem ich im Swissôtel Circle den Elevà-Status erreichen würde. Zu diesem Zeitpunkt bin ich jedoch bereits Le Club AccorHotels-Mitglied. Was passiert mit meinem Status?

    Bei Ihrem Aufenthalt im Juli erhalten Sie sowohl Prämien- als auch Status-Punkte. Wenn Sie sich aufgrund Ihrer Status-Punkte für die nächsthöhere Stufe im Le Club AccorHotels qualifizieren, erhalten Sie im Anschluss an Ihren Aufenthalt einen neuen Status.  Anhand der nachfolgenden Tabelle können Sie überprüfen, welchen Le Club AccorHotels-Status Sie im Juli 2018 erreichen.

  7. Muss ich bei einem Aufenthalt in einem Hotel von AccorHotels meine Swissôtel Circle Zenit-Karte vorlegen?

    Auf Ihrer Swissôtel Circle Zenit-Karte können nur Aufenthalte an Standorten von Swissôtel, Raffles oder Fairmont vermerkt werden. Wenn Sie im Zeitraum bis Juli 2018 einen Aufenthalt in einem AccorHotels-Hotel planen, das nicht zu einer dieser drei Marken gehört, empfehlen wir die vorherige Anmeldung bei Le Club AccorHotels (mit demselben Namen und denselben Kontaktdaten wie bei Swissôtel Circle). Dadurch erhalten Sie die entsprechenden Punkte für Ihren Aufenthalt. Im Juli 2018 wird Ihre Swissôtel Circle Zenit-Mitgliedschaft automatisch auf eine Le Club AccorHotels Platinum-Mitgliedschaft (die höchste Stufe innerhalb dieses preisgekrönten Programms) umgestellt. Bereits gesammelte Prämien- und Status-Punkte werden zusammengeführt und Ihrem neuen Konto gutgeschrieben.

  8. Ich habe bereits eine Le Club AccorHotels-Karte. Muss ich diese Karte ab sofort bei Aufenthalten an Standorten von Swissôtel, Raffles oder Fairmont vorlegen?

    Momentan noch nicht – aber bald! Im Zeitraum bis zum 1. Juli 2018 läuft das Swissôtel Circle-Programm wie gewohnt weiter. Bis dahin verwenden Sie Ihre Swissôtel Circle-Mitgliedsdaten, um Punkte für Aufenthalte bei Raffles, Fairmont oder Swissôtel zu sammeln. Nach der Integration der Treueprogramme dieser drei Hotelmarken in den Le Club AccorHotels am 2. Juli 2018 können Sie Ihre Le Club AccorHotels-Karte bei allen Aufenthalten an unseren Standorten verwenden.

ADVANTAGE, PREMIER UND ZENIT AWARDS
  1. Ich verfüge über mehrere Swissôtel Advantage Awards. Kann ich diese auch nach dem 2. Juli 2018 noch einlösen?

    Wenn Sie in Ihrem Swissôtel Circle-Profil derzeit über Swissôtel Advantage Awards verfügen, verbleiben diese ein Jahr ab der Ausstellung in Ihrem Le Club AccorHotels-Profil. Sie können diese jederzeit bei Swissôtel einlösen.

  2. Kann ich meine Advantage Awards an einem beliebigen AccorHotels-Standort einlösen?

    Advantage Awards sind ausschließlich bei Swissôtel Hotels & Resorts einlösbar.

  3. Kann ich bei Le Club AccorHotels weiterhin Advantage Awards sammeln?

    Sie können bis zum 1. Juli 2018 Advantage Awards sammeln. Nach der Aktivierung Ihrer Le Club AccorHotels-Mitgliedschaft am 2. Juli 2018 können Sie Ihre Prämien-Punkte für Speisen und Getränke während Ihres Aufenthalts, kostenlose Übernachtungen, Rabatte auf Aufenthalte, Einkäufe in unserer Boutique „La Collection“ sowie für Dream Stays, Elite Experiences oder bei einem unserer Partnerunternehmen einlösen, zu denen auch mehr als 20 Airlines gehören. Sobald Sie eine Mindestanzahl von 2000 Prämien-Punkte (entspricht 40 €) erreicht haben, können Sie diese einlösen.

  4. Wie kann ich ein Upgrade erhalten, ohne weitere Advantage Awards dafür einzulösen?

    Gold- und Platinum-Mitglieder des Le Club AccorHotels erhalten bei jedem Aufenthalt ein automatisches Upgrade auf die nächsthöhere verfügbare Zimmerkategorie. Einzige Voraussetzung ist die Verfügbarkeit beim Check-in. Advantage Awards sind nicht erforderlich. Le Club AccorHotels-Mitglieder können außerdem bis einen Tag vor der Ankunft online einchecken. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Vorteile, die Mitgliedern des Le Club AccorHotels zur Verfügung stehen.

  5. Erhalte ich diese Vorteile garantiert?

    Wenn Sie Advantage Awards einlösen, erhalten Sie bei der Buchung eine Upgrade-Bestätigung. Ihre Buchung ist allerdings abhängig von der Verfügbarkeit der Zimmer, die wir Ihnen für ein Upgrade anbieten können. Zudem ist das Upgrade von Ihren Advantage Awards abhängig. Diese können ausschließlich an Swissôtel-Standorten eingelöst werden. Nach Aktivierung Ihrer Le Club AccorHotels-Mitgliedschaft erhalten Sie dank Ihres Gold- oder Platinum-Status unbegrenzten Zugang zu Upgrades an allen AccorHotels-Standorten, die nur der Verfügbarkeit von entsprechenden Zimmern beim Check-in unterliegen. Wenn Sie online einchecken, erhalten Sie bereits vor der Ankunft eine Upgrade-Bestätigung. 

  6. Was passiert mit den Premier oder Zenit Awards in meinem Swissôtel Circle-Profil?

    Premier und Zenit Awards werden zum 2. Juli 2018 in Prämien-Punkte bei Le Club AccorHotels umgerechnet. Jede Zenit Award entspricht dabei 40.000 Prämien-Punkten und jede Premier Award 10.000 Prämien-Punkten. Sobald Sie Mitglied im Le Club AccorHotels sind, können Sie Prämien-Punkte sofort gegen Luxuserlebnisse und kostenlose Übernachtungen einlösen. 

  7. Wenn ich einen meiner Premier oder Zenit Awards bei einem Aufenthalt nach dem 1. Juli 2018 einlöse, erhalte ich dann noch Punkte für diesen Aufenthalt?

    Sie erhalten nur Prämien- und Status-Punkte für den Betrag, den Sie für Ihren Aufenthalt bezahlen. Bei der Einlösung von Awards für Ihren Aufenthalt werden keine Prämien- oder Status-Punkte gutgeschrieben. Wenn Sie beispielsweise bei einem Aufenthalt mit drei Übernachtungen durch Einlösung einer Premier Award eine kostenlose Übernachtung erhalten, werden Ihnen für diese Übernachtung keine Punkte gutgeschrieben. Für die zwei Übernachtungen, die Sie bezahlt haben, erhalten Sie Prämien- und Status-Punkte.

  8. Mir fehlt nur noch eine Übernachtung, um den Status als Elevà-Mitglied zu erreichen und eine zertifizierte Premier Award zu erhalten. Warum kann ich nicht mehr von diesem Zertifikat profitieren?

    Im Juli 2018 erhalten Sie ein neues Le Club AccorHotels-Konto, in dem Ihre im Rahmen des Swissôtel Circle-Programms bereits realisierten Übernachtungen im Jahr 2018 berücksichtigt werden. Sie erhalten Prämien- und Status-Punkte gemäß dem bisherigen Punktestatus. Diese können Sie für Speisen und Getränke während Ihres Aufenthalts, kostenlose Übernachtungen, Rabatte auf Aufenthalte, Einkäufe in unserer Boutique „La Collection“ sowie für Dream Stays, Elite Experiences oder bei einem unserer Partnerunternehmen einlösen, zu denen auch mehr als 20 Airlines gehören. Sobald Sie eine Mindestanzahl von 2000 Prämien-Punkte (entspricht 40 €) erreicht haben, können Sie diese einlösen. 

UMSTELLUNG VON MITGLIEDSCHAFTEN
  1. Wann werden meine Swissôtel-Aufenthalte in ein neues Le Club AccorHotels-Konto übertragen?

    Im Juli 2018 erhalten Sie ein neues Le Club AccorHotels-Konto, in dem Ihre im Rahmen des Swissôtel Circle-Programms bereits realisierten Übernachtungen im Jahr 2018 berücksichtigt werden. 

  2. Behalte ich nach der Übertragung meiner Mitgliedschaft in den Le Club AccorHotels meinen Zenit-Status?

    Zum Zeitpunkt der Programmzusammenführung wird Ihr Zenit-Status im Swissôtel Circle durch den Platinum-Status im Le Club AccorHotels ersetzt. Ihr neuer Platinum-Status bleibt bis Dezember 2019 gültig. Wenn Ihr derzeitiger Swissôtel-Status zwischen Januar und Juni 2020 ausläuft, bleibt Ihr neuer Le Club AccorHotels Platinum-Status (ab 2. Juli 2018) bis Dezember 2020 gültig.

  3. Wie wird mein neuer Le Club AccorHotels-Status ermittelt? Gibt es dafür eine Formel?

    Ja! Hier können Sie genau nachvollziehen, wie wir Ihren neuen Status ermitteln.

  4. Bleibt mein neuer Le Club AccorHotels-Status bis Januar 2019 gültig?

    Das Le Club AccorHotels-Mitgliedschaftsprogramm wird jährlich zum 1. Januar verlängert. Für unsere von der Umstellung betroffenen Mitglieder bleibt der neue Le Club AccorHotels-Status bis zum 31. Dezember 2019 gültig. Wenn Ihr derzeitiger Swissôtel-Status zwischen Januar und Juni 2020 ausläuft, bleibt Ihr neuer Le Club AccorHotels-Status (ab 2. Juli 2018) bis Dezember 2020 gültig.

  5. Welche Statusstufen gibt es im Le Club AccorHotels? Welches sind die entsprechenden Statusstufen bei Swissôtel Circle?

    Bei Le Club AccorHotels gibt es die Statusstufen Classic, Silber, Gold und Platinum. Hier finden Sie eine Tabelle mit der entsprechenden Zuordnung.

  6. Wie kann ich sicherstellen, dass ich mich bis Juli 2018 für den Le Club AccorHotels Platinum-Status qualifiziere?

    Swissôtel Circle-Mitglieder, die bis zum 1. Juli 2018 den Zenit-Status erreichen, erhalten im Juli 2018 im Le Club AccorHotels automatisch den Platinum-Status. Wenn Sie bis 1. Januar 2018 den Platinum-Status noch nicht erreicht haben, zum 1. Juli 2018 jedoch über ausreichend prämienberechtigte Aufenthalte verfügen, um diesen bei Swissôtel Circle zu erreichen, erhalten Sie auch im Le Club AccorHotels den Platinum-Status. 

  7. Warum erhalte ich als Inizia Lifetime-Mitglied im Juli 2018 den Classic-Status, während andere Inizia Lifetime-Mitglieder den Silver-Status erhalten?

    Sie können noch aufholen! Inizia Lifetime-Mitglieder, die für 2017 und 2018 keine prämienberechtigten Aufenthalte vorweisen können, erhalten zum 2. Juli 2018 im Le Club AccorHotels den Classic-Status. Zum Erreichen des Silver-Status im Le Club AccorHotels ist lediglich ein prämienberechtigter Aufenthalt bei Swissôtel, Fairmont oder Raffles im Zeitraum bis zum 1. Juli 2018 erforderlich. 

  8. Ich bin Zenit-Mitglied und mein Ehepartner genießt als mein Zenit-Partner die gleichen Vorteile wie ich. Profitieren wir im Le Club AccorHotels weiterhin beide von den Vorteilen für Mitglieder?

    Ja. Als Anerkennung ihrer Treue bieten wir unseren von der Umstellung betroffenen Mitgliedern eine zusätzliche, zeitlich begrenzte Gültigkeit der Mitgliedervorteile für Zenit-Partner. Zum 2. Juli 2018 erhalten Sie und Ihr Partner somit den Le Club AccorHotel Platinum-Status mit Gültigkeit bis Dezember 2019.

LE CLUB ACCORHOTELS-PROGRAMM
  1. Kann ich bei meinen Aufenthalten in Hotels von Raffles Hotels & Resorts und Fairmont Hotels & Resorts weiterhin Rewards-Punkte sammeln?

    Ja! Unsere Schwestermarken Raffles und Fairmont gehören zur Le Club AccorHotels-Familie und sind an der Zusammenführung der Treueprogramme beteiligt.

  2. Kann ich bei AccorHotels den gleichen Luxus und die gleichen Annehmlichkeiten erwarten?

    AccorHotels ist ein führender Anbieter in der internationalen Luxushotelbranche. Unser erstklassiges Portfolio umfasst eine große Auswahl weltberühmter Luxusmarken. Die Marke AccorHotels steht für den wunderbaren Komfort und die herausragende Qualität, die Raffles, Fairmont und Swissôtel schon immer zu Ihrer ersten Wahl gemacht haben. Ihre neue Le Club AccorHotels-Mitgliedschaft eröffnet Ihnen erweiterten Zugang zu den exklusiven Luxusmarken von AccorHotels, darunter Sofitel, Sofitel Legend, SO/ Sofitel, MGallery and Pullman.

  3. Unterstützt Le Club AccorHotels seine Mitglieder mit einem engagierten Kundendienst?

    Ja, der Kundendienst des Le Club AccorHotels ist die ganze Woche über rund um die Uhr erreichbar.

  4. Welche einzigartigen Vorteile bietet der Le Club AccorHotels?

    Le Club AccorHotels verfügt über eine unkomplizierte, transparente Struktur, die Mitgliedern das effiziente Sammeln von Prämien-Punkten erleichtert. Mitglieder profitieren in jeder Reisephase von Vorteilen und individuellem Service über Accorhotels.com und die mobile App von AccorHotels. Begrüßungsgetränke, spätes Check-out und exklusive Angebote sind nur einige der Vorteile, von denen Elite-Mitglieder des Le Club AccorHotels profitieren. Selbst Mitglieder mit Classic-Status erhalten Zugang zu kostenlosem WLAN und Sondertarifen bei der Buchung. Das Programm wird kontinuierlich um neue innovative Vorteile für Mitglieder erweitert, zum Beispiel wurden vor Kurzem neue Flug- und Hotelpakete sowie der Zugang zu Einrichtungen vor Ort eingeführt.

  5. Ist meine neue Le Club AccorHotels-Karte an allen Standorten von AccorHotels gültig?

    Das Le Club AccorHotels-Programm umfasst etwa 3.400 Hotels in fast 100 Ländern, darunter Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Grand Mercure, Thalassa sea & spa und viele mehr. Ab Juli 2018 nehmen alle Standorte von Raffles, Fairmont und Swissôtel am Le Club AccorHotels-Programm teil. 

  6. Wo erhalte ich einen Überblick über die Änderungen bezüglich meiner Mitgliedervorteile?

    Die größte Änderung besteht in dem System zum Sammeln und Einlösen von Prämien-Punkten. Advantage, Premier oder Zenit Awards werden nicht mehr gutgeschrieben. Dennoch können Sie bei jedem Aufenthalt Punkte sammeln, mit denen Sie mehr kostenlose Übernachtungen und schnelleren Zugang zu Rabatten erhalten. In dieser Tabelle sind die Vorteile aufgeführt, von denen Sie als Mitglied des Le Club AccorHotels profitieren. Wie Sie sehen, genießen Sie auch weiterhin die meisten Ihrer derzeitigen Vorteile bei Swissôtel Circle. Wir hoffen, dass Ihnen die ausgereifte Struktur des Le Club AccorHotels-Programms entgegenkommt. Ihnen öffnet sich eine ganz neue Welt mit wundervollen Hotels, in denen Sie sich ganz wie zu Hause fühlen.

  7. Wie viele Punkte erhalte ich als Le Club AccorHotels-Mitglied pro Aufenthalt?

    Die Anzahl an Punkten, die Sie erhalten, ist abhängig von Ihrer Statusstufe, dem Hotel Ihrer Wahl und Ihren Ausgaben während des Aufenthalts. Hier können Sie Ihre Prämien-Punkte berechnen.

FLUGMEILEN
  1. Kann ich weiterhin Meilen bei den Partner-Airlines des Swissôtel Circle sammeln?

    Gesammelte Prämien-Punkte des Le Club AccorHotels können Sie bei einem Vielfliegerprogramm oder bei einem unserer zahlreichen anderen Partnerprogramme gutschreiben lassen.  

  2. Welche Airlines sind Partner des Le Club AccorHotels?

    Die Liste der Partner des Le Club AccorHotels wird ständig erweitert, um den Anforderungen der Mitglieder gerecht zu werden. Derzeit arbeiten wir mit über 20 internationalen Airlines zusammen, darunter British Airways, Lufthansa, Qatar Airways Privilege Club, Air France KLM, Cathay Pacific, Air Canada, Delta Air Lines, Emirates, Etihad, Jet Airways, Thai Airways und Virgin Australia. 

BONUS-PRÄMIENPUNKTE
  1. Wer erhält Bonusprämien-Punkte?

    Sämtliche Swissôtel Circle-Mitglieder können sich den Bonus in Höhe von 1.000 Le Club AccorHotels Prämien-Punkten sichern. Sie benötigen lediglich zwei prämienberechtigte Aufenthalte bei Swissôtel zwischen dem 1. Januar und dem 1. Juli 2018.

  2. Erhalte ich für vier Aufenthalte 2.000 Bonusprämien-Punkte?

    Dieses Angebot kann nur einmal eingelöst werden. Jedes Swissôtel Circle-Mitglied erhält maximal einen Bonus in Höhe von 1.000 Le Club AccorHotels Prämien-Punkten.

  3. Welche Aufenthalte sind prämienberechtigt?

    In der Regel erhalten Sie für Buchungen über swissotel.com und den Swissôtel-Gästeservice die vollen Zimmerpreis, die für den Erhalt des Bonus berechtigen. Wenden Sie sich bei Fragen einfach an den Swissôtel-Gästeservice.

  4. Welche Aufenthalte sind nicht prämienberechtigt?

    Kostenlose oder über Websites von Drittanbietern gebuchte Aufenthalte sind nicht prämienberechtigt. Außerdem werden bestimmte Preise mit hohem Preisnachlass nicht für den Erhalt der Bonusprämien-Punkte angerechnet. Reisebranchentarife (z. B. Tarife für Flugzeugbesatzungen, Reisevermittler und Reisebegleiter) sind nicht prämienberechtigt. Derartige Buchungen und Aufenthalte haben keine Auswirkungen auf den Mitgliedschaftsstatus und werden nicht für den Erhalt von Bonusprämien-Punkten angerechnet.

  5. Für welche Aufenthalte bei anderen Le Club AccorHotels-Anbietern gibt es Bonusprämien-Punkte?

    Bei aktuellen Swissôtel Circle-Mitgliedern sind nur Aufenthalte bei Swissôtel für dieses Sonderangebot prämienberechtigt. Alle Übernachtungen bei Swissôtel, Fairmont und Raffles werden auf das Erreichen einer höheren Ebene im Swissôtel-Programm (bis 1. Juli 2018) angerechnet.

  6. Ich habe bereits einen Aufenthalt bei Swissôtel im Mai gebucht. Wie erfahre ich, ob dieser prämienberechtigt ist?

    Wir überprüfen das gerne für Sie. Senden Sie uns eine E-Mail an circle@swissotel.com oder rufen Sie uns unter +1 506 877 3093 (international) oder 1 877 232 7070 (Kanada und USA) an.

  7. Werden Aufenthalte, die vor dem 1. Juli 2018 gebucht, aber erst später stattfinden, für die Bonusprämien-Punkte angerechnet?

    Die Bonusprämien-Punkte erhalten Sie nur, wenn zwischen dem 1. Januar und dem 1. Juli 2018 tatsächlich zwei Aufenthalte erfolgen (eine Buchung allein ist nicht ausreichend).

  8. Erhalte ich die Bonusprämien-Punkte, wenn ich dieses Jahr bereits zwei prämienberechtigte Aufenthalte bei Swissôtel hatte?

    Ja. Vielen Dank für Ihre Treue!

  9. Wann erhalte ich die Bonusprämien-Punkte?

    Der Bonus in Höhe von 1.000 Prämien-Punkten wird zum oder nach dem 2. Juli 2018 im Anschluss an zwei qualifizierende Aufenthalte zwischen dem 1. Januar und dem 1. Juli 2018 auf Ihrem Le Club AccorHotels-Konto gutgeschrieben.

  10. Kann ich die Bonusprämien-Punkte bereits im Juli verwenden?

    Sobald Sie 2.000 Prämien-Punkte gesammelt haben, können Sie diese einlösen.

  11. Wie lange dauert es, bis ich weitere 1.000 Prämien-Punkte gesammelt habe?

    Sobald Sie Mitglied im Le Club AccorHotels sind, verläuft das Sammeln von Prämien-Punkten schneller und effizienter. Die meisten Le Club AccorHotels Prämien-Punkte sammeln Sie durch Aufenthalte bei den gehobenen und Luxusmarken wie Swissôtel, Raffles, Sofitel, Fairmont, MGallery und Pullman. Unser Prämien-Punkterechner zeigt Ihnen, wie einfach Sie ab dem 2. Juli 2018 mit Aufenthalten jede Menge Punkte sammeln.

    Außerdem erhalten Sie Prämien-Punkte für „Collections by Le Club AccorHotels“-Einkäufe, Käufe in der Onlineboutique „Le Collections“ oder im Rahmen Ihres Vielfliegerprogramms sowie bei zahlreichen weiteren Partnerprogrammen von Le Club AccorHotels. Weitere Informationen finden Sie hier.

  12. Wie lange bleiben die Bonusprämien-Punkte gültig?

    Solange mindestens ein prämienberechtigter Aufenthalt pro Jahr erfolgt, bleiben die Prämien-Punkte lebenslang gültig.

  13. Wofür kann ich die Prämien-Punkte einlösen?

    Sobald Sie 2.000 Prämien-Punkte auf dem Konto haben, können Sie sie gegen einen Preisnachlass von 40 € bei Ihrem nächsten Aufenthalt in einem der Hotels des Le Club AccorHotels-Programms einlösen. Selbstverständlich können Sie auch weiter Prämien-Punkte für Luxusurlaube und Shopping sammeln. Auf dieser Seite erfahren Sie, wofür Sie Ihre Prämien-Punkte einlösen können, darunter Dream Stays und Elite Experiences, Käufe in der Onlineboutique „La Collection“ oder einfach als Guthaben für künftige Aufenthalte.

     

  14. Erhalte ich diese Bonusprämien-Punkte zusätzlich zu den Prämien-Punkten, die ich aus der Umrechnung meiner Premier und Zenit Awards erhalte?

    Ja. Alle ausstehenden Premier und Zenit Awards werden zum 2. Juli 2018 in Prämien-Punkte bei Le Club AccorHotels umgerechnet. Jede Zenit Award entspricht dabei 40.000 Prämien-Punkten und jede Premier Award 10.000 Prämien-Punkten. Sie können die Punkte unmittelbar einlösen

  15. Wie lauten die vollständigen Bedingungen für die Bonusprämien-Punkte?

    Dieses Angebot kann nur einmal eingelöst werden. Jedes Swissôtel Circle-Mitglied erhält maximal einen Bonus in Höhe von 1.000 Le Club AccorHotels Prämien-Punkten. Für den Erhalt der Bonusprämien-Punkte müssen zwischen dem 1. Januar und dem 1. Juli 2018 zwei Aufenthalte zu prämienberechtigten Tarifen an teilnehmenden Swissôtel-Standorten erfolgen.  Dieses Angebot gilt rückwirkend ab dem 1. Januar 2018. Swissôtel legt in alleinigem Ermessen fest, welche Tarife als prämienberechtigt gelten. Änderungen vorbehalten. Reisebranchentarife (z. B. Tarife für Flugzeugbesatzungen, Reisevermittler und Reisebegleiter) und weitere Tarife, bei denen bereits ein hoher Preisnachlass gewährt wurde, sind nicht prämienberechtigt. Kostenlose, getauschte oder über Websites von Drittanbietern gebuchte Aufenthalte sind nicht prämienberechtigt. Die Bonusprämien-Punkte werden am bzw. ab dem 2. Juli 2018 in den Online-Profilen gutgeschrieben.